Berufsverband Niedergelassener Chirurgen e.V.

Chirurgen Magazin + BAO Depesche: Heft 2.2018 mit vielen Berichten über den diesjährigen Bundeskongress Chirurgie erschienen

In diesen Tagen erhalten Mitglieder des Berufsverbandes Niedergelassener Chirurgen (BNC), niedergelassene Chirurgen bundesweit sowie Mitglieder des Bundesverbandes Ambulantes Operieren (BAO) die aktuelle Ausgabe ihrer gemeinsamen Verbandszeitschrift „Chirurgen Magazin + BAO Depesche“ zugeschickt. In der Rubrik Berufspolitik bewertet der BNC-Vorsitzende Dr. Christoph Schüürmann den Koalitionsvertrag der neuen Großen Koalition von CDU/CSU und SPD. BAO-Präsident Dr. Axel Neumann wiederum schildert seine Bedenken gegenüber der Ausgestaltung der Telematik-Infrastruktur. Breiten Raum nimmt auch die Berichterstattung von den berufspolitischen Sitzungen beim Bundeskongress Chirurgie ein, der Ende Februar 2018 in Nürnberg stattgefunden hat. Außerdem berichten wir über den „Tag der Niedergelassenen“ im Rahmen des 135. Kongresses der Deutschen Gesellschaft für Chirurgie (DGCH) im April 2018 in Berlin.

In der Rubrik Arztrecht schildert BNC-Justiziar Jörg Hohmann mit Blick auf ein Schreiben aus dem Bundesgesundheitsministerium, warum Honorararztverträge auch in Zeiten des Antikorruptionsgesetzes weiterhin zulässig sind. Der BAO-Justiziar Dr. Ralf Großbölting wiederum beleuchtet eine Reihe von Gerichtsurteilen zum Thema Arztbewertungsportale. Der Umgang mit Jameda.de und vergleichbaren Portalen war auch Thema einer Sitzung beim Bundeskongress Chirurgie – im aktuellen Heft finden sich daher auch Tipps, wie Ärztinnen und Ärzte sich gegen ungerechtfertigte Negativbewertungen zur Wehr setzen können.

Im Medizinteil beschreibt Dr. Markus Schneider (Bamberg), für welche Injektionsverfahren an der Wirbelsäule zur Behandlung von Kreuzschmerzen es wissenschaftliche Evidenzen gibt – und für welche nicht. Der Autor hatte das Thema auch auf dem Bundeskongress Chirurgie dem Plenum präsentiert. Ebenfalls im Heft: Zusammenfassungen einiger Vorträge zur Hernienchirurgie und ein Bericht über einen Vortrag zur Funktionsweise von Hypnosenarkose, der beim Bundeskongress Chirurgie für staunende Gesichter im Publikum sorgte.

Das vollständige Heft können Sie als pdf-Datei auch hier herunterladen. Wir freuen uns wie immer über Anregungen für die Zukunft sowie Kommentare und konstruktive Kritik. Nehmen Sie gern mit der Redaktion Kontakt antje.thiel@vmk-online.de auf.

 

 

Aktuelles | Über den BNC | Bundeskongress | Für Patienten | Presse | Landesverbände | Mitgliederbereich | Partner | Veranstaltungen | Praxisbörse | Chirurgensuche | FAQ für Ärzte | Kontakt Berufsverband Niedergelassener Chirurgen e.V. © 2014 | Impressum | Datenschutzhinweise | Design & Umsetzung: zollsoft GmbH