Berufsverband Niedergelassener Chirurgen e.V.

Berufsverband Deutscher Chirurgen erweitert Vorstand um fünf Mandatsträger

Um seine Handlungsfähigkeit zu stärken, hat der Berufsverband Deutscher Chirurgen (BDC) neben seinem dreiköpfigen Vorstand – bestehend aus Präsident und zwei Vizepräsidenten – einen erweiterten Vorstand mit fünf zusätzlichen Mandatsträgern gebildet. Dies geht aus der BDC-Verbandszeitschrift „Passion Chirurgie“ hervor. Demnach sollen alle Vorstandsmitglieder gleichzeitig ein Referat verantwortlich betreuen und damit die Sacharbeit bündeln.

Namentlich gehören dem Vorstand nun folgende Personen an: Prof. Hans-Joachim Meyer (Präsident), Dr. Jörg-Andreas Rüggeberg (Vizepräsident), Prof. Julia Seifert (Vizepräsidentin), Dr. Hubert Mayer (erweiterter Vorstand, Schatzmeister), Prof. Wolfgang Schröder (erweiterter Vorstand, Referat BDC Akademie), Dr. Peter Kalbe (erweiterter Vorstand, Referat niedergelassene Chirurginnen und Chirurgen), Prof. Carsten Krones (erweiterter Vorstand, Referat Leitende Chirurginnen und Chirurgen) und Prof. Michael Betzler (erweiterter Vorstand, Koordination der Themenreferate).

Aktuelles | Über den BNC | Bundeskongress | Für Patienten | Presse | Landesverbände | Mitgliederbereich | Partner | Veranstaltungen | Praxisbörse | Chirurgensuche | FAQ für Ärzte | Kontakt Berufsverband Niedergelassener Chirurgen e.V. © 2014 | Impressum | Datenschutzhinweise | Design & Umsetzung: zollsoft GmbH