Hessischer Chirurgenverband e.V.

Protest geht weiter

Proteste gegen Honorarkürzung

Einladung Mitgliederversammlung Hessischer Chirurgenverband

Qualifizierungslehrgang Ambulantes Operieren noch freie Plätze verfügbar

Sehr geehrte Mitglieder,

die Landesärztekammer Hessen macht auf freie Plätze in Ihrem Kursangebot "ambulantes Operieren" aufmerksam.

Bitte beachten Sie  die Informationen im Anhang.

Wenden  Sie sich bei Interesse an diesem Angebot direkt an die Ansprechpartnerin Frau Ilona Preuß.

Herzliche Grüße

Karin Reibstein

Ergonomische Gestaltung ist ein wichtiger Faktor, wenn es um die sichere und effektive Handhabung von OP-Instrumentarium geht. Doch einer britischen Untersuchung zufolge fallen chirurgische Instrumente für minimalinvasive Eingriffe für Menschen mit…

Die Politik will endlich ernst machen mit der Verlagerung von Leistungen aus dem stationären in den ambulanten Bereich. Doch über das Wie wird an allen Fronten erbittert gestritten. Insbesondere für die ambulant operierenden Fachrichtungen steht viel…

Seit Jahresbeginn tobt ein Streit um die Vergütung ambulanter HNO-Operationen bei Kindern. Nachdem der Berufsverband der HNO-Ärztinnen und Ärzte seine Mitglieder zum OP-Boykott aufgerufen hat, warfen Vertreter der Krankenkassen ihm vor, eine Kampagne…

Eine aktuelle bundesweite Befragung von 648 Ärztinnen und Ärzten unterschiedlicher Fachgruppen – neben der Chirurgie bzw. Orthopädie und Unfallchirurgie auch HNO, Augenheilkunde, Gynäkologie, Urologie, Dermatologie und Innere Medizin – hat ergeben,…

Mitte Dezember 2022 haben GKV-Spitzenverband und Kassenärztliche Bundesvereinigung (KBV) die Weiterentwicklung des ambulanten Operierens (AOP) in der vertragsärztlichen Vergütung beschlossen. Es gibt nun höhere Vergütungszuschläge, gleichzeitig wird…

Neben der COVID-19-Pandemie dominierte in diesem Jahr der russische Angriffskrieg auf die Ukraine das Geschehen. Doch für BNC-Mitglieder sowie andere andere niedergelassene Chirurginnen und Chirurgen hielt 2022 auch einige andere Neuigkeiten bereit –…

Künstliche Kniegelenke werden in Deutschland bis dato fast ausschließlich im Rahmen stationärer Aufenthalte implantiert. Niedergelassene Orthopäden wie Prof. Clemens Baier, die diese Operationen auch im ambulanten Setting durchführen, sind die…

Ein neues BNC-Sicherheitssiegel soll künftig ambulant operierende BNC-Mitgliedern dabei helfen, im Falle von Komplikationen den Patientinnen und Patienten eine zügige und priorisierte Versorgung zukommen zu lassen. Basis hierfür ist ein einfaches und…

Hessischer Chirurgenverband e.V. © 2023 | Impressum | Datenschutzhinweise