Berufsverband Niedergelassener Chirurgen e.V.

Geschäftsstelle des BNC

Drei große „K“ sind es, die den Alltag in der BNC-Geschäftsstelle bestimmen: Kommunikation, Koordination und Kontaktpflege. Die Geschäftsstelle ist erster Ansprechpartner für ANC-Vorstände und -Mitglieder, Kassenärztliche Vereinigungen (KVen), Krankenkassen, beitrittswillige Chirurgen sowie arztsuchende Patienten in allen Fragen rund um die ambulante Chirurgie.

Die Geschäftsstelle leitet Fragen zur Berufspolitik, Medizin, Abrechnung, Hygiene, Fort- und Weiterbildung, Steuern und Recht an die jeweilige richtige Adresse weiter – immerhin gibt es in den Reihen des BNC für fast jede Problemstellung einen Experten, der Mitgliedern mit Rat und Tat zur Seite stehen kann. Außerdem laufen in der Geschäftsstelle alle Fäden zusammen, was die Organisation der BNC-Delegiertentagungen, Telefonkonferenzen und anderer BNC-Veranstaltungen, die Aktualisierung der Mitgliederdatei und den Eingang der Mitgliedsbeiträge angeht.

Frau Plassmann

Rosemarie Plassmann
Hamburg
Leiterin der BNC-Geschäftsstelle 

Dorfstr. 6d
22941 Jersbek – Klein Hansdorf
Tel. 04532/268 75 60
Fax 04532/268 75 61
Mail: info@bncev.de
Internet: www.bncev.de

Veranstaltungen


 
22.–23. 2. 2019, Nürnberg: Bundeskongress Chirurgie 2019
Unter Mitwirkung von: Berufsverband der niedergelassenen Chirurgen Deutschland e.V., Berufsverband der Deutschen Chirurgen e.V., Bundesverband für Ambulantes Operieren e.V., Arbeitsgemeinschaften Niedergelassener Chirurgen, Deutsche Gesellschaft für Kinderchirurgie e.V., Berufsverband für Orthopädie und Unfallchirurgie e.V., Bundesverband der Durchgangsärzte e.V., Deutsche Gesellschaft der Plastischen, Rekonstruktiven und Ästhetischen Chirurgen, Deutsche Gesellschaft für Mund-, Kiefer- und Gesichtschirurgie e.V., Deutsche Herniengesellschaft e.V., Deutsche Interessengemeinschaft für ambulante Handchirurgie e.V., Gesellschaft für Fuß- und Sprunggelenkchirurgie e.V., Verband operativ tätiger Privatkliniken e.V.
 
22.–23. 2. 2019, Nürnberg: Bundeskongress Chirurgie 2019
Unter Mitwirkung von: Berufsverband der niedergelassenen Chirurgen Deutschland e.V., Berufsverband der Deutschen Chirurgen e.V., Bundesverband für Ambulantes Operieren e.V., Arbeitsgemeinschaften Niedergelassener Chirurgen, Deutsche Gesellschaft für Kinderchirurgie e.V., Berufsverband für Orthopädie und Unfallchirurgie e.V., Bundesverband der Durchgangsärzte e.V., Deutsche Gesellschaft der Plastischen, Rekonstruktiven und Ästhetischen Chirurgen, Deutsche Gesellschaft für Mund-, Kiefer- und Gesichtschirurgie e.V. Deutsche Herniengesellschaft e.V., Deutsche Interessengemeinschaft für ambulante Handchirurgie e.V., Gesellschaft für Fuß- und Sprunggelenkchirurgie e.V., Verband operativ tätiger Privatkliniken e.V.
 
8.–10. 3. 2019, Regensburg: 11. Regensburger Intensivkurs Dermatochirurgie
Themen u. a.: Spezielle Anatomie für die Dermatochirurgie, Lokalanästhesie, Nahtmaterialien, Nahttechniken, kleine Lappenplastiken, mikrographische Chirurgie, freie Transplantate, OP-Training am Schweinskopf
Aktuelles | Über den BNC | Bundeskongress | Für Patienten | Presse | Landesverbände | Mitgliederbereich | Partner | Veranstaltungen | Praxisbörse | Chirurgensuche | FAQ für Ärzte | Kontakt Berufsverband Niedergelassener Chirurgen e.V. © 2014 | Impressum | Datenschutzhinweise | Design & Umsetzung: zollsoft GmbH